Wikinger Spielplatz/Bederkesaer See

Spielplatz Bederkesa, Fotos: Angela Heinssen
Spielplatz Bederkesa, Fotos: Angela Heinssen

Für den neuen Wikinger Spielplatz direkt am Bederkesaer See danken wir David Mc Allister, dem wohl prominentesten Einwohner Bederkesas. Die spannende Landtagswahl in Niedersachsen 2013 wird uns mit diesem wirklich liebevoll und kreativ gestalteten Spielplatz am See stets in Erinnerung bleiben (Wir vermuten da ganz einfach mal einen Zusammenhang).

 

Der Wikinger Spielplatz am Bederkesaer See ist eine tolle Bereicherung für die gesamte Region.

 

Der Wikinger Spielplatz entspricht einer kleinen Wikinger Stadt: große und kleine Schiffe, Hängematten, Wikingerhütten auf Stelzen, große Holzfässer, riesige Speere, Totenköpfe, Palmen.....alle Möglichkeiten für fantasievolle Spiele von Kindern jeden Alters. Räuberhöhle, Wikingerschiffe...einfach ein besonderer Spielplatz.

 

Die Gesamtkosten für den Umbau von Spielplatz und Eingangsbereich des Kurparks beliefen sich auf rund 365 000 Euro (inkl. Fördergelder aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.) Nicht ganz günstig, aber eine sinnvolle Investition in die Zukunft, denn auch der Kurpark ist jetzt sehr schön angeschlossen und bietet riesige Spiel- und Picknickflächen. Und gleich neben an ist die Moor Therme mit Hallenbad und Wellness.mehr...

 

 


Wer mit Kindern einen Wochenendausflug plant, ist in Bederkesa genau richtig, es gibt viele, viele Angebote für Familien


Wikinger Spielplatz Bad Bederkesa
0 Kommentare