Ein Haus für Kinder e.V.

„Ein Haus für Kinder e.V.“, Neubourgstraße 12, 21682 Stade, Tel. 04141 / 2825, E-mail: ehk-stade@t-online.de, Leitung: Frau Sylvia Scholz Träger: Elterninitiative „Ein Haus für Kinder e.V.“, Angebot: Altersübergreifender Kindergarten, Plätze: insgesamt 35 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren

 

Gruppen

  • 25 altersübergreifende Ganztagsplätze 7.30 – 16.00 Uhr (mit Frühstück und vegetarischem Mittagessen),
  • 10 Halbtagsplätze 7.30 – 12.30 Uhr, (mit Frühstück), Sonderöffnungszeiten 07.00 – 07.30 Uhr und 16.00 – 17.00 Uhr.


Elterninitiative: Der Kindergarten wird durch das Verantwortungsbewusstsein der Eltern getragen. Diese Verantwortung hat viele Gesichter. Sie spiegelt sich durch die Unterstützung des Teams bei Engpässen, durch Instandhaltungsarbeiten am Haus oder durch die Vorstandsarbeit wieder. Daraus resultiert ein intensiver Kontakt zwischen Elternschaft und dem Team, das aus vier Erzie-her/innen und einer Jahrespraktikantin besteht.

 

Leitgedanke unserer pädagogischen Arbeit: Kindergarten vermittelt nicht nur Sach- und Fachwissen über das Leben in der Gesellschaft, sondern transportiert immer auch eine Grundhaltung für das soziale zusammenleben. „Erfahren, wie das Leben funktioniert.“ Durch eine intensive Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Grundschule begegnen wir dem Bedürfnis nach Bildung „Aufeinander schauen -voneinander lernen“


Die Kindergartenzeit ist bestimmt von:

  • Beziehung und Autonomie: “vom Ich zum DU“
  • Freiheit und Grenzen:“ durch eigene Entscheidungen komme ich zu meinen und zu deinen Grenzen „
  • Struktur und Selbstorganisation: „durch die Orientierung an Regeln, Rituale und Strukturen kann ich Akteur meiner Entwicklung werden“
  • Ruhe und Bewegung: „Es ist ein „Schatz“ sich Inseln der Ruhe zu schaffen“,„In einem bewegten Körper wohnt ein bewegter Geist“
  • Sinnliches Erleben und erkennendes Lernen: „Vor dem Begreifen kommt das Be-greifen (Berühren )“

 

Rolle der Erzieher-/in: „ Hilf mir, dass ich es selbst tun kann, aber tue es nicht für mich“.